programm | räumlichkeiten | ateliers | infos zum hof | presse | kontakt | links | newsletter

do.phunk – Playzone

Lass uns spielen!

Der Sandkasten ist seinen Kasten los. Eine Strand für alt und jung, für groß und klein, für Bube und Madame, für Monsieur und das Mädchen – that's the do.phunk playzone.

Und die gibt es am Samstag den 31. Jänner ab 21:00 Uhr im Ragnarhof.

"Denn, wenn wir schon einen Schmusesalon haben, dann muss man dort auch Flaschendrehen." Und überhaupt, Gesellschaftsspiele kommen auf geselligen Partys immer viel zu kurz. Deswegen gibt's dieses Mal mit dem „do.phunk Spielezimmer", einen Raum zum "miteinander Spielen", angenehm hinterlegt mit etwas Schmusesalon-Musik.

Zurück zum Phunk: Am Mainfloor freuen wir uns auf zwei Wiener Drum'n'Bass-Größen, die Ihrem Genre für do.phunk fremdgehen. Geetox von Bassmess mit einem hiphopigen Funkset und die junglistic Sista Shroombab macht mit Breaksbeats halligalli.

Für weitere elektronische Tanzunterstützung sorgen die do.phunk Residents: Fry, Basti Benz, Fillfonso und Nick Worthintone. Wie immer auch am Start: Miss Ninja, die ein oder andere Live-Überraschung und Ichiban-Visuals by VJ Sito.

Eintritt, wie immer nur 3 €! Das beste Party-Preisleistungsverhältnis der Stadt!

check http://dophunk.wordpress.com
check do.phunk auf myspace und StudiVZ.
check Ragnarhof auf http://www.ragnarhof.at