Programm|Räumlichkeiten|Ateliers|Infos zum Hof|Presse |Kontakt|Links|Newsletter

PARALLEL ILLUSIONS

Ausstellungsdauer: 10. bis 20. November 2010
Öffnungszeiten: 16 bis 20 Uhr

Vernissage: Freitag 9. November 2010, 19 Uhr
Finissage: Samstag 20. November, 19 Uhr

Beziehungen bestimmen und prägen von der Geburt bis zum Tod das Leben
eines Menschen. Wir sind Teil eines sozialen Beziehungsgeflechts, eines
Kontextes, einer Struktur. Auch wenn wir unabhängig und selbständig
agieren wollen,
beeinflussen soziale Netzwerke permanent unser Leben. Alles ist mit allem
verbunden und jeder Mensch steht in ständiger Resonanz mit seinen
Mitmenschen und mit seiner Umwelt.
Die Künstlerinnen Patrizia Gapp, Simone Göstl, Judith Kaltenböck, Petra
Rautenstrauch, Barbara Schwertführer und Eva Unterwurzacher betrachten aus
verschiedenen Blickwinkeln die unterschiedlichsten Facetten von
Beziehungsformen, ausgehend sowohl von persönlichen Erfahrungen als
auch von gesellschaftlichen Aspekten.

Patrizia Gapp „weak ties“

Simone Göstl „wie es sich bewegt“

Judith Kaltenböck „Was (übrig) bleibt“

Peggy Poetry „basic space“

Barbara Schwertführer „SkinHunger"

Eva Unterwurzacher „punkt.“

„AcceptDance-AkzepTanz“ von Louise Mac Donald wird zur
Ausstellungseröffnung am 09.11.2010 um ca. 20.00 Uhr gezeigt.